News

Kostenloses E-Book zu finanzieller Grundbildung

Publiziert: 4.6.2020

Der wbv-Verlag und das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE Bonn) stellen das E-Book ‘Sensibel für Finanzielle Grundbildung’ kostenlos als Download zur Verfügung. Das Buch vermittelt relevante inhaltliche Aspekte zum Themenbereich der finanziellen Grundbildung und erläutert die Bedeutung von Sensibilisierung in diesem Kontext.

Zum E-Book

Schreibdienste als Unterstützung im Alltag

Publiziert: 3.6.2020

Personen, die Mühe mit Lesen und Schreiben haben, finden in fast allen Regionen der Schweiz Unterstützung durch kostenlose Schreibdienste, die meist durch Freiwillige angeboten werden. Sie helfen u. a. beim Schreiben einfacher Korrespondenz, Verfassen von Bewerbungen, Ausfüllen von Formularen und in der Kommunikation mit Behörden. Nachfolgend sind einige regionale Angebote aufgeführt:

EULE – Online-Lernangebot für Lehrende

Publiziert: 2.6.2020

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung (DIE Bonn) stellt ein neues kostenloses Online-Lehrangebot zur Verfügung, das zeitlich und örtlich flexibel zugänglich ist. Das Angebot baut auf der offenen Bildungsressource OER auf und bietet verschiedenste modulare Lerninhalte, u. a. auch einen Lernpfad für das Lehren und Lernen mit digitalen Medien, an.

Zum EULE-Lernbereich

eLounge der Zürcher Lernstube

Publiziert: 29.5.2020

Die eLounge ist ein Lernportal für Erwachsene, die ihre Kenntnisse in den Grundkompetenzen Lesen und Schreiben, Deutsch als Zweitsprache, Rechnen und Anwendung von Computer & Medien erweitern wollen. Das Lernportal wird von der Grundkompetenzenförderung Zürich bereitgestellt und ist unter www.lernstuben.ch aufrufbar.

Die eLounge richtet sich an alle Erwachsenenbildner/innen, die digitales Lernen in ihrem Unterricht integrieren möchten. Aufgrund des aktuellen Bedarfs an Schulungen bezüglich Gestaltung des Fernunterrichts bieten sie eine Webinar-Reihe zu verschiedenen Themen an. Erste Webinar-Themen sind folgende:

- Mit LearningApps digitale Übungen gestalten
- Grundlagen für digitales Unterrichten
- Einfach Bücher online schreiben mit dem Tool WriteReader
- Das VHS-Lernportal im Grundkompetenzen-Unterricht einsetzen
- Rechtschreibung (und Lesen) lernen mit Dybuster Orthograph
- Digitale Übungen in LearningView sammeln

Die Webinare dauern jeweils eine gute Stunde, werden über Zoom oder einen anderen Web-Host erteilt und sind für Kursleitende und Interessierte kostenlos.

Neue Unterrichtsmaterialien für einen sicheren Umgang mit dem Internet

Publiziert: 28.5.2020

Der Einsatz digitaler und sozialer Medien stellt gerade in Zeiten von Home-Office und Home-Schooling ein unverzichtbarer Bestandteil des Alltags dar. Gleichzeitig werden Risiken und Folgen des Handelns im Internet gelegentlich unterschätzt. Den Lehrenden fehlt oft die Praxis, um parallel zum regulären Unterrichtsstoff auch in dieser Hinsicht kompetent zu beraten und zu begleiten. Diverse Webseiten bieten Unterrichtsmaterialien, Guides, Spiele und Broschüren zu diesem Thema an:

Save the date: Nationale Fachtagung Grundkompetenzen 2020 – Freitag, 6. November 2020, Bern

Publiziert: 28.5.2020

Die diesjährige nationale Fachtagung Grundkompetenzen beleuchtet aktuelle Fragen im Zusammenhang mit dem Thema Digitale Inklusion. Im Zentrum steht die Frage, wie die Teilnahme der Bevölkerung und insbesondere benachteiligter Gruppen an der digitalen Transformation sichergestellt und gefördert werden kann. Dabei steht die Zielgruppe der Menschen mit unzureichenden Grundkompetenzen im Fokus. Die Tagung gibt einen Überblick über die aktuelle Situation: Sie zeigt anhand von Erfahrungen aus der Schweiz und anderen europäischen Ländern einerseits auf, welche möglichen Hürden es im Bereich E‑Government zu überwinden gilt und mit welchen Konsequenzen dies für Menschen mit mangelnden Grundkompetenzen verbunden ist. Andererseits werden vorhandene Beispiele von Best Practice im Bereich digitale Partizipation vorgestellt.

Die Tagung wird vom Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben mit Unterstützung des Staatssekretariates für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) organisiert. Sie ist Teil der zweitägigen «E-Inclusion Days» (5./6. November 2020).

Weitere Informationen finden Sie unter www.kompetence.ch/tagung, die Anmeldung ist ab Mitte August möglich.

Wenn man als Erwachsener Lesen lernen muss

Publiziert: 27.5.2020

Das Regionaljournal von SRF berichtete über zwei Erwachsene, die eine Leseschwäche haben und an der Volkshochschule beider Basel ihre Lesefähigkeit trainieren. Der Beitrag ermuntert Betroffene, sich der Situation zu stellen: «Leseschwäche ist keine Schande und es gibt einen Weg, sich durch Training zu stärken»

Zum Podcast (SRF Regionaljournal, 13. Februar 2020)
«Einfach besser!» (Kampagne zur Förderung von Grundkompetenzen)

Herausforderungen des digitalen Unterrichts meistern

Publiziert: 14.5.2020

Der aktuelle Lockdown stellt Kursleitende vor eine besondere Herausforderung: Den Unterricht ausserhalb der gewohnten Strukturen neu zu organisieren und Bildungsveranstaltungen in den virtuellen Raum zu verlagern. Verschiedene Ratgeber bieten Tipps und Anleitungen für den gezielten Einsatz von Online-Tools.